Rezension

Scythe: Die Hüter des Todes // Neal Shusterman

Die Welt ist ein fast perfekter Ort. Der Thunderhead, früher als Cloud bekannt, verfügt über jegliches Wissen und hat darüber hinaus auch ein Bewusstsein. Es gibt keine Armut mehr und sämtliche Bedürfnisse aller Erdenbewohner können befriedigt werden. Und dank ihm werden die Menschen nicht mehr krank und müssen auch nicht mehr sterben. Und sterben sie doch, werden sie im nächsten Revival-Zentrum wiederbelebt. Doch die Menschen vermehren sich auch weiterhin. Daher wurde das Scythetum geschaffen. Die Scythe sind die Einzigen, die ein Leben für immer beenden können.
Weiterlesen

Monatsrückblick

Monatsrückblick für September 2017

Hallo und herzlich Willkommen zum neusten Monatsrückblick. Nun merkt man, dass mein Staatsexamen knapp bevor steht. Knapp zwei Monate bleiben mir noch und ich habe das Gefühl, als bräuchte ich mindestens nochmal sechs Monate für eine vernünftige Vorbereitung. Da ich die aber nicht habe, sind alle Tätigkeiten, abgesehen vom Lernen, auf ein Minimum reduziert. Leider leidet die Leseecke da sehr darunter. Es gibt tatsächlich Tage, in denen ich mein Dashboard gar nicht öffne und das gab es wirklich lange nicht. Auch mein Feedreader platzt aus allen Nähten, da ich soviele Posts anderer Blogger abgelegt habe, die ich noch lesen und kommentieren möchte.
Weiterlesen

Rezension

Kennen wir uns nicht? // Sophie Kinsella

Stellt euch mal folgendes Szenario vor: ihr wacht morgens auf und euch fehlen die Erinnerungen der letzten drei Jahre. Für euch ist immer noch 2014. Welche wichtigen Ereignisse hättet ihr dann vergessen? Würden mir die Erinnerungen der letzten drei Jahre fehlen, dann würde ich noch immer davon ausgehen, dass ich noch in Bayern wohne. Ich wäre außerdem ziemlich überrascht, dass meine beste Freundin Mama geworden ist. Und ich hätte noch nicht einmal mein erstes Examen in der Tasche.
Weiterlesen

Rezension

{ Abgebrochen } Vollidiot // Tommy Jaud

Simon Peters ist gerade frisch verlassen. Da ist das Leben einfach nicht so toll, wie es sein könnte. Und doch will er den Frauen nicht abschwören. Ein Singleurlaub soll es erst einmal richten. Doch der ist der totale Reinfall. Zurück in Köln begegnet Simon dann der Maus aus dem Starbucks-Laden und die ist ja wohl eine absolute Traumfrau. Doch so ganz willig scheint die auch nicht zu sein…
Weiterlesen

Neuzugänge

Neuzugänge im August 2017

Hallo und herzlich Willkommen zur monatlichen Beichtstunde. Wobei sie diesen Monat sehr entspannt ausfällt. Denn viel zum Beichten gab es im August nicht. Eigentlich dachte ich, dass ich über den nächsten Buchladen herfallen würde, sobald das SuBdenSommer-Buchkaufverbot aufgehoben wird. Aber Pustekuchen! Ich war so brav, ich bin von mir selbst überrascht. Oh Gott, ich glaube, ich werde erwachsen…
Weiterlesen