Rezension

Soul Beach: Schwarzer Sand // Kate Harrison

Nachdem Alice herausgefunden hat, dass ihre ermordete Schwester am virtuellen Strand von Soul Beach irgendwie weiterlebt, ist es ihre größte Bestrebung, auch deren Mörder zu finden. Kann es wirklich sein, dass Megans Freund ihr etwas so grausames antun konnte? Und als wäre Alice mit diesem Problem nicht schon genug beschäftigt, gibt es da ja auch noch diesen Jungen am Soul Beach, mit dem sie quasi zusammen ist. Doch das Problem mit der Beziehung zu einem Toten muss hintenan stehen, als der Tod ein weiteres Mal zuschlägt.
Weiterlesen

Spoilerecke

{ Spoiler } Grabesstimmen // Charlaine Harris

Im Folgenden findest Du eine Inhaltsangabe zu Grabesstimmen von Charlaine Harris. Der Gedanke dahinter ist, dass es doch schon mal vorkommt, dass man einen Band einer Reihe liest und wenn man diese fortsetzen möchte, nicht mehr genau weiß, was denn eigentlich in den Vorgängern geschehen ist. Posts aus der Kategorie „Spoilerecke“ verraten natürlich alles und sollten nur auf eigene Gefahr gelesen werden.
Weiterlesen

Neuzugänge

Neuzugänge im Juli 2017

Ok, diesen Post dürfte es eigentlich nicht geben. Und ich hatte auch wirklich große Pläne bezüglich des Buchkaufverbots. Mein Vorsatz war da, nur das Fleisch wurde krank. Ich war geschwächt und konnte mich nicht wehren. Ganz ehrlich so war es!
Weiterlesen

Rezension

Schuld und Menschlichkeit // Constantin Himmelried

Ein Mann wird am hellichten Tag auf einem Supermarktparkplatz mit neun Schüssen ins Gesicht getötet. Beim Eintreffen der Polizei steht der Täter noch immer regungslos vor dem Auto. Er lässt sich problemlos festnehmen. Das Gericht verhängt sechs Jahre Haft. Die Presse kommt dann mit Schlagzeilen wie „Nur sechs Jahre Haft für den kaltblütigen Parkplatzkiller“ daher. Doch was ist tatsächlich geschehen? Welches Schicksal steckt hinter diesem Fall, der der Öffentlichkeit nur stückchenweise präsentiert wurde?
Weiterlesen

Monatsrückblick

Monatsrückblick für Juli 2017

Hallo und herzlich Willkommen beim Monatsrückblick für Juli 2017. Einerseits bin ich froh, dass der Monat rum ist und auf der anderen Seite bekomme ich langsam Panik, dass mein Examen in so großen Schritten immer näher rückt. Leider kam ich nicht halb so viel zum Lesen, wie ich mir das gewünscht hätte, aber das geht uns wohl allen in jedem Monat so, oder? Trotzdem waren ein paar wirklich schöne Bücher dabei.
Weiterlesen