Rezension

Vorübergehend verschossen // Anke Maiberg

Nellis großem Tag steht eigentlich nichts mehr entgegen. Seit sie Oma Ilse ausreden konnte, dass Nelli unbedingt ihren alten Schleier tragen solle, kann sie ihrem Hochzeitstag sehr entspannt entgegen schauen. Tim scheint perfekt für sie zu sein und sie liebt ihn sehr. Daher bekommt sie kurz leichte Panik, als es eine halbe Stunde vor der Hochzeit heißt, Tim wäre verschwunden. Er würde es doch nicht wagen, sie vor dem Altar stehen zu lassen?? Ein riesiger Stein fällt ihr vom Herzen, als Tim schließlich doch noch auftaucht. Doch irgendwie schaut er anders aus, oder? Und plötzlich hat der Gute auch noch Manieren und verhält sich wie ein Gentleman… Dabei ist Tim doch vor allem eins, nämlich total verpeilt und verstrahlt.
Weiterlesen

Spoilerecke

{ Spoiler } Der Kruzifix Killer // Chris Carter

Im Folgenden findest Du eine Inhaltsangabe zu Der Kruzifix Killer von Chris Carter. Der Gedanke dahinter ist, dass es doch schon mal vorkommt, dass man einen Band einer Reihe liest und wenn man diese fortsetzen möchte, nicht mehr genau weiß, was denn eigentlich in den Vorgängern geschehen ist. Posts aus der Kategorie „Spoilerecke“ verraten natürlich alles und sollten nur auf eigene Gefahr gelesen werden.
Weiterlesen

Rezension

AchtNacht // Sebastian Fitzek

Benjamin, kurz Ben, hat eigentlich schon genug Probleme. Sein Leben ist alles andere als geregelt. Eigentlich schlägt er sich als Musiker durch, doch seit er mit seiner Teenagertochter an Bord einen Autounfall verursacht hat und Jule dabei beide Beine verloren hat, ist er wie aus der Bahn geworden. Er trinkt und lebt in den Tag hinein. Doch sein größtes Problem hat er plötzlich am 8.8. Denn in der AchtNacht wird eine Person ausgewählt, die 12 Stunden lang vogelfrei ist. Sie kann von jedem registrierten Jäger straffrei getötet werden. Und als Belohnung winken auch noch 10 Millionen Euro.
Weiterlesen

Rezension

Flawed: Wie perfekt willst du sein? // Cecelia Ahern

Celestine steht hinter dem System, das in ihrem Land gilt. Menschen, die falsche Entscheidungen treffen, lügen oder betrügen, werden mit einem Brandmal versehen und leben fortan als Fehlerhafte ein einfaches Leben. Diese Menschen haben kein Verbrechen im eigentlichen Sinn begangen, doch moralisch oder ethisch haben sie sich etwas zu Schulde kommen lassen. Der oberste Richter der Gilde, Richter Crevan, ist für Celestine eine Art Ersatzvater, seit sie mit dessen Sohn zusammen ist. Doch dann kommen Celestines Überzeugungen ins Wanken und sie hilft einem Fehlerhaften im Bus. Auch das ist verboten und das junge Mädchen wird selbst vor Gericht gestellt. Doch ihr Prozess ist kein normales Gerichtsverfahren, denn Celestine wird als Aushängeschild für beide Seiten missbraucht. Und am Ende muss Celestine ihr komplettes Leben über den Haufen werfen.
Weiterlesen

Spoilerecke

{ Spoiler } Belladonna // Karin Slaughter

Im Folgenden findest Du eine Inhaltsangabe zu Belladonne von Karin Slaughter. Der Gedanke dahinter ist, dass es doch schon mal vorkommt, dass man einen Band einer Reihe liest und wenn man diese fortsetzen möchte, nicht mehr genau weiß, was denn eigentlich in den Vorgängern geschehen ist. Posts aus der Kategorie „Spoilerecke“ verraten natürlich alles und sollten nur auf eigene Gefahr gelesen werden.
Weiterlesen